Woran erkennt man ein gutes Nagelstudio?

Hochwertige Produkte zeichnen ein gutes Nagelstudio aus!

Als Neukunde im Nagelstudio auf die Qualität achten:

Wer plant, erstmals ein Nagelstudio aufzusuchen, sollte sich im Vorfeld eingehend über die Qualität und den Ruf des Nagelstudios erkundigen. Kriterien für ein vertrauenswürdiges und gutes Nagelstudio sind selbstverständliche und gründliche Hygiene beim Naildesign sowie hochwertige Produkte, die angewendet werden.




Die Zulassung der Handwerkskammer garantiert die Einhaltung der Vorschriften für Hygiene, gesundheitliche Grundvoraussetzungen und Sicherheit für die Kundinnen. Dies zeigt sich in der Anwendung zugelassener Materialien und Substanzen für das Nageldesign, deren Herkunft und Inhaltsstoffe nachprüfbar sind. Auch die arbeitstechnischen Anwendungen und genaue Kenntnisse über den Umgang mit chemischen Stoffen erhöhen das Vertrauen der Kunden in den Service des Nagelstudios.

Auf die Zulassung durch die Handwerkskammer achten:

Eine staatlich geprüfte Naildesignerin erhält von der zuständigen Handwerkskammer ein Zertifikat, das sie als Fachkraft ausweist. Jedes Nagelstudio, das diese Qualifizierung vorweisen kann, beweist damit, dass der leitenden Nageldesignerin das Wohlergehen ihrer Kunden am Herzen liegt, denn die Zertifizierung ist freiwillig und obliegt keiner gesetzlichen Verpflichtung. Die Urkunde mit dem Wortlaut „geprüfte Nageldesignerin HWK“ belegt der Kundschaft, dass ausschließlich qualifiziertes, staatlich geprüftes Fachpersonal tätig ist. Ohne eine Zulassung durch die Handwerkskammer, die auf Anfrage gezeigt werden muss, sollte das Angebot eines Nagelstudios nicht in Anspruch genommen werden.

Merkmale für ein ein gutes Nagelstudio:

Außerdem ist durch die Zertifizierung gewährleistet, dass bei der Verarbeitung im Naildesign unschädliche Gele sowie schwaches und reines UVA-Licht eingesetzt werden. Qualifiziertes Fachwissen ist auch eine Gewähr dafür, dass keine Überdosierungen angewendet werden. Die Modellagen vom Fachbetrieb sind nicht nur optisch hochwertig, sondern auch besonders haltbar. Kundinnen sollten nicht sparen, wenn es um Qualität und Sicherheit im Nagelstudio und beim Nageldesign geht. Sparen Sie nicht am falschen Ende und gehen Sie nur in ein Nagelstudio, dem Sie selbst das Prädikat „Gutes Nagelstudio“ geben würden.